POL-HB: Nr.: 0443 –22-Jähriger ausgeraubt–

Bremen (ots) –

Ort: Bremen-Östliche Vorstadt, Vor dem Steintor/Helenenstraße Zeit: 11.07.18, 3.45 Uhr

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch raubten drei Unbekannte in der Östlichen-Vorstadt einem 22 Jahre alten Mann die Kette und das Mobiltelefon. Zuvor wurde er bereits durch einen dritten unsanft aus einem Haus der Helenenstraße befördert.

Gegen 3.45 Uhr geriet der alkoholisierte 22-Jährige mit einer Prostituierten in Streit. Ein Mann bekam die Diskussion mit und setzte den Angetrunkenen vor die Tür, indem er ihn hinausschubste. Vor einem Imbiss kamen zwei weitere Männer auf ihn zu, packten ihn und entwendeten dabei seine Halskette sowie sein Smartphone. Alle drei flohen in Richtung Römerstraße.

Einer der drei trug einen Kapuzenpullover. Ein anderer ein rotes T-Shirt. Die Polizei bittet mögliche Zeugen sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Jana Schmidt Telefon: 0421 362-12114 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell