POL-SZ: Pressebericht des PK Wolfenbüttel vom Samstag, 12.05.2018

Wolfenbüttel (ots) – Beschädigungen an PKW

In der Nacht von Donnerstag (Himmelfahrt) auf Freitag, in der Zeit zwischen 23.00 Uhr und 07.00 Uhr wurden in der Kleinen Breite in Wolfenbüttel, auf der Höhe zwischen den Hausnummern 21 bis 31A insgesamt 6 parkende Pkw beschädigt. Bislang unbekannte Täter traten gegen die Außenspiegel, die dadurch beschädigt wurden. (Zeugen: PK Wolfenbüttel 05331-933-0)

Im Auftrage

(Grossert, PHK)

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Dienstschichtleiter Telefon: 0 53 31 / 93 31 17 http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell