POL-SZ: Pressebericht der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 15.06.2018

Peine (ots) – Einbruch in Praxisräume

Bislang unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen Mittwoch, 21:00 Uhr, und Donnerstag, 02:25 Uhr, in Praxisräume in der Straße “Am Pfannteich” in Hohenhameln ein. Nachdem die Täter sich über ein Fenster gewaltsam Zutritt zur Praxis verschafft hatten, entwendeten sie Bargeld und flüchteten anschließend unerkannt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 3.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Stephanie Schmidt Telefon: 05171/ 999-222 E-Mail: stephanie.schmidt@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell