POL-BS: Exhibitionist verfolgt 19-Jährige

Braunschweig (ots) – Braunschweig, 07.08.2018 Ein Exhibitionist verfolgte am frühen Dienstagmorgen eine junge Frau, die auf dem Weg zur Arbeit war. Gegen 05.50 Uhr bemerkte die 19-Jährige auf der Goslarschen Straße in Höhe Hohestieg den Mann etwa zwei Meter hinter sich und sah, wie er ihr folgte und dabei onanierte. Die Heranwachsende beschleunigte ihre Schritte und rannte schließlich, wobei ihr der Unbekannte auch immer schneller werdend hinterherkam, bis er schließlich plötzlich verschwunden war. Beschrieben wird er als Anfang 20 Jahre, 1,70 bis 1,75 groß, braune Haare, rundliche, stämmige Figur, ungepflegt, bekleidet mit schwarzem T-Shirt und schwarzer knielanger Jogginghose. Hinweise bitte an PK Mitte, Tel. 0531/476 3115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell