POL-BS: Einbrecher in der Südstadt

Braunschweig (ots) – Braunschweig, 13.07.2018

Erschreckt mussten die Bewohner eines Hauses im Tischlerweg in der Nacht zum Freitag feststellen, dass eingebrochen worden war. Sie waren gerade von einem einwöchigen Urlaub heimgekehrt.

Der Täter hatte eine nicht ausreichend befestigte Sicherungsstange vor einem Kellerfenster entfernt und dann das Fenster aufgehebelt.

In Ruhe brach er einen vorgefundenen kleinen Tresor auf und durchstöberte das Haus nach Wertsachen. Dabei fielen ihm Bargeld, Schmuck und eine Taschenuhr in die Hände.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell