POL-BS: Couragierte Verkäuferin – Ladendieb gestellt

Braunschweig (ots) – 06.08.2018, 14.45 Uhr Brauschweig, Innenstadt

Dank der schnellen Reaktion einer Verkäuferin konnte am Montagnachmittag ein Ladendieb dingfest gemacht werden. Als ein 42-jähriger Mann ein Geschäft im Untergeschoss in den Schlossarkaden verlassen wollte, löste er den Diebstahlsalarm aus und versuchte zu flüchten. Die 24-jährige Angestellte des Geschäftes nahm sofort die Verfolgung auf und konnte den Mann mit Hilfe eines 51-jährigen Passanten am Ausgang zum Ritterbrunnen stoppen.

Die gerufene Streifenwagenbesatzung konnte bei dem Verdächtigen das Diebesgut, einen Hut im Wert von mehr als 30,- Euro, sicherstellen. Der Beschuldigte gab den Diebstahl zu. Er muss nun mit einem Strafverfahren rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell