POL-AC: Verkehrsunfall mit anschließender Festnahme

Würselen (ots) – Nach einem Unfall auf der Morsbacher Straße in Würselen flüchtete der männliche 44jährige Fahrzeugführer. Ermittlungen ergaben, dass er im dringenden Verdacht steht eine Raubstraftat begangen zu haben. Die bei dem Unfall verletzte Beifahrerin, ebenfalls tatverdächtig, wurde festgenommen. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen mit Unterstützung des Polizeihubschraubers aus Dortmund führten schließlich auch zur Festnahme des Fahrers.

FLD/Leitstelle /AE

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 – 21211 Fax: 0241 / 9577 – 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell